Anzeige

Brandschutzplanung (M.Eng.)

Anbieter:
TU Kaiserslautern - Distance & Independent Studies Center (DISC)
Typ:
berufsbegleitend
Abschluss:
Master of Engineering (M.Eng.)
Dauer:
5 Semester
Studienort:
Fernstudium
Logo TU Kaiserslautern - Distance & Independent Studies Center (DISC)

Das Programm

Die Umsetzung der Verordnungen, Gesetze und Vorschriften zum Baulichen Brandschutz zählt heute zu den Aufgaben des Planers bzw. Entwurfsverfassers. Bislang haben jedoch nur wenige Architekten oder Bauingenieure diese Thematik während ihres Studiums kennen gelernt. Das erforderliche Fachwissen, um dieser Verantwortung gerecht zu werden, fehlt daher häufig.

Die Inhalte des Fernstudiums werden durch gedruckte Lehrbriefe vermittelt, ergänzende Materialien werden über die Internetplattform bereitgestellt. Gegen Ende eines jeden Semesters findet eine Präsenzphase statt, die ein verlängertes Wochenende umfasst. Das Fernstudium schliesst mit einem Master-Grad ab.

Berufsfeld / Zielpublikum

Der akkreditierte Master-Fernstudiengang, den das DISC seit 2007 anbietet und zum Oktober 2017 erweitert wird, richtet sich in erster Linie an Planer wie Architekten und Bauingenieure mit abgeschlossenem Universitäts- oder Fachhochschulstudium und mindestens einjähriger einschlägiger Berufspraxis, die sich zum Thema vorbeugender baulicher und anlagentechnischer Brandschutz – Planung, Nachweise, Bemessung kurz Brandschutzplanung berufsbegleitend weiterqualifizieren möchten. Weiterhin angesprochen sind Absolventen anderer technischer Fachrichtungen mit mindestens einjähriger einschlägiger Berufspraxis oder Interessenten ohne ersten Hochschulabschluss mit mind. dreijähriger Berufserfahrung und erfolgreich bestandener Eignungsprüfung, die sich mit dieser Thematik befassen (müssen) und so ihren Wissensstand erweitern können.

Schwerpunkte / Curriculum

Eine detaillierte Übersicht der Studieninhalte finden Sie unter: https://www.zfuw.uni-kl.de/fernstudiengaenge/science-engineering/brandschutzplanung/

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Die aktuellen Bewerbungsfristen, Zulassungsvoraussetzungen und Kosten  finden Sie unter: https://www.zfuw.uni-kl.de/fernstudiengaenge/science-engineering/brandschutzplanung/

Sprachen

Unterrichtssprache: Deutsch

Kosten

Das Studienentgelt beträgt zurzeit 1.450 Euro pro Semester, zuzüglich eines Sozialbeitrages in Höhe von derzeit 102 Euro pro Semester. Das einmalige Entgelt für die Masterarbeit beträgt zurzeit 500 Euro. Nicht enthalten sind Reise-?, Übernachtungs-? und Verpflegungskosten im Rahmen der Präsenzphasen. Im ersten und zweiten Semester über die Regelstudienzeit hinaus fällt lediglich der Sozialbeitrag an. Ab dem dritten Semester über die Regelstudienzeit hinaus wird ein reduziertes Entgelt in Höhe von 30 Prozent des Semesterentgelts festgesetzt, unbeschadet der Kosten für die Masterarbeit. Das Studienentgelt unterliegt nicht der MwSt. und kann steuerlich absetzbar sein, sofern die gesetzlichen Voraussetzungen erfüllt sind.

Änderungen vorbehalten.

Bewerbung

Die aktuellen Bewerbungsfristen finden Sie unter www.zfuw.de. Der Studienbeginn liegt Anfang Oktober
Informationsmaterial anfordern Logo TU Kaiserslautern - Distance & Independent Studies Center (DISC) 
         Brandschutzplanung (M.Eng.)

Hier können Sie kostenloses Informationsmaterial zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter TU Kaiserslautern - Distance & Independent Studies Center (DISC) anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:
Logo TU Kaiserslautern - Distance & Independent Studies Center (DISC) 
           Brandschutzplanung (M.Eng.)
Master Master of Engineering (M.Eng.), Brandschutzplanung (M.Eng.) - Der Anbieter

Der Anbieter

Das „Distance and Independent Studies Center“ (DISC) ist einer der führenden Anbieter postgradualer Fernstudiengänge in Deutschland. Die Einrichtung verfügt über eine 20jährige Erfahrung in der Entwicklung und Gestaltung akademischer Angebote eines angeleiteten Selbststudiums. Hervorgegangen ist es aus dem „Zentrum für Fernstudien und Universitäre Weiterbildung“ (ZFUW), das 1992 an der Kaiserslauterer Universität gegründet wurde.

Wir bieten akkreditierte Masterabschlüsse in attraktiven Themenfeldern an und begleiten Ihr Studium durch Beratung, Service und Support.

Studienberatung

Kontakt

TU Kaiserslautern - Distance & Independent Studies Center (DISC)

Erwin-Schrödinger-Straße, Gebäude 57
67663 Kaiserslautern
Deutschland
Anfahrt | Lageplan
Tel:
+49-631-205-4925
Fax:
+49-631-205-4940
E-Mail:
marketing@disc.uni-kl.de
Website: