Master Fernstudium Betriebswirtschaft in der Schweiz - 4 Studiengänge

Auf www.postgraduate-master.ch stellen wir Ihnen vier Fernstudiengänge aus der Studienrichtung Betriebswirtschaft vor. Diese können in der Regel ortsunabhängig in der ganzen Schweiz absolviert werden. Die Fernstudien dauern vier bis sechs Semester. Die verliehenen akademischen Grade lauten: MBA und M.Sc.. Fernstudienanbieter: SRH Fernhochschule – The Mobile University, Fernfachhochschule Schweiz (FFHS) und TU Kaiserslautern - Distance & Independent Studies Center (DISC).

Betriebswirtschaft
Anzeige

Kurzinformationen zu den Studiengängen

SRH Fernhochschule – The Mobile University Business Administration MBA

Das Master-Programm stellt eine internationale Managementausbildung dar, die sich u.a. mit internationalem Handel beschäftigt. Grundlegende Management- und Wirtschaftskompetenzen werden mit frei wählbaren Spezialisierungen kombiniert. Die Studierenden lernen, mit spezifischen Instrumenten und Methoden in ihrem Interessensgebiet anwendungsbezogene Probleme und Aufgaben zu bewältigen.

Das Studium eröffnet je nach gewählter Spezialisierung berufliche Optionen in Personalabteilungen, Marketing, Marktforschung und Werbebranche oder im Bankensektor bzw. in der Finanzberatung in Unternehmen.

Das Curriculum sieht grundlegende Kurse zu Methoden und Fachthemen vor wie z.B.: International Economics, Unternehmens- und Gesellschaftsrecht, Empirische Methoden der Betriebswirtschaftslehre, Unternehmensgründung und Entrepreneurship und Strategisches Projektmanagement. Zusätzlich wählen die Studierenden ihre Spezialisierungen mit jeweils eigenen Modulen. Zur Auswahl stehen Finanzmanagement, Marketing und Personalmanagement.

Fernfachhochschule Schweiz (FFHS) Executive Master of Business Administration

Das MBA-Programm vermittelt die theoretischen Grundlagen und praktischen Fähigkeiten für Management und Führung in der privaten Wirtschaft. Dabei stehen betriebswirtschaftliche, analytisch-methodische und insbesondere praxisorientierte Fertigkeiten und Inhalte im Zentrum.

Der Executive Master richtet sich v.a. an nicht-betriebswirtschaftliche AbsolventInnen, die eine Karriere in wichtigen Entscheidungs- und Führungspositionen in privaten Unternehmen anstreben. Zentrale Berufsfelder nach dem Studium sind etwa strategisches Management, Personalwesen oder Geschäftsführung in kleinen, mittleren sowie internationalen Betrieben.

Das Curriculum besteht aus einem generalistischen Grundlagenstudium und einem Aufbaustudium. Zu den Grundlagen zählen Module wie Wirtschaftsrecht, Strategisches Management oder Marketing. Im Aufbaustudium stehen verschiedene Auswahlmöglichkeiten zur Verfügung wie z.B. Projektmanagement, Controlling, Innovationsmanagement oder Kommunikation.

Fernfachhochschule Schweiz (FFHS) M.Sc. Business Administration

Das Master-Programm vermittelt theoretisch-wissenschaftliches und praxisorientiertes Vertiefungswissen im Managementbereich. Das Studium befähigt zur Bewältigung komplexer Aufgaben und Probleme mittels sozialer, methodischer und strategischer Kompetenzen sowie zur innovativen Vorausplanung.

Die AbsolventInnen des Master-Studiums sind für verantwortungsvolle Aufgaben und Führungspositionen ausgebildet. Insbesondere in privaten Unternehmen verschiedener Grösse sind häufige Berufsfelder verortet: z.B. Marketing und Produktmanagement, Unternehmensstrategie, Beratung oder Key Account Management (Betreuung von Grosskunden).

Das Curriculum ist in ein Grundlagen- und Aufbaustudium sowie die Verfassung der Master-Thesis aufgeteilt. Im Grundlagenstudium werden u.a. Fächer wie Strategisches Marketing, Finanzmanagement und Forschungsmethoden angeboten. Im Aufbaustudium stehen z.B. Organisation und Führung oder Kreativität und Entrepreneurship zur Auswahl.