Anzeige

Master of Science in Business Administration with a Specialization in Health Economics and Healthcare Management

Anbieter:
ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften - School of Management and Law
Typ:
Vollzeit und berufsbegleitend
Abschluss:
Master of Science (M.Sc.)
Dauer:
4 Semester
Studienort(e):
Winterthur, Raum Zürich, Schweiz
Logo ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften - School of Management and Law
Master Master of Science (M.Sc.), Master of Science in Business Administration with a Specialization in Health Economics and Healthcare Management - Das Studium

Das Programm

Das Schweizer Gesundheitswesen ist komplex. Es besteht aus vielen Akteuren und Faktoren, die sich gegenseitig beeinflussen. Dieses System gänzlich zu durchschauen, ist schwierig und erfordert viel Fachwissen. Der Gesundheitssektor ist zudem ein Wachstumsmarkt von grosser volkswirtschaftlicher Bedeutung.

Bereits heute umfasst er rund 14 Prozent der Beschäftigten in der Schweiz. Die Gesundheitskosten belaufen sich auf über 11 Prozent des Bruttoinlandsproduktes. Dank der hohen Komplexität und dem prognostizieren Wachstum sind die Karriereperspektiven für spezifisch ausgebildete Fachleute im Gesundheitswesen auf lange Sicht überdurchschnittlich hoch. Der Master of Science in Business Administration with a Specialization in Health Economics and Healthcare Management (MSc HE/HCM) verbindet die drei Fachbereiche Allgemeine Managementlehre, Gesundheitsökonomie und Management im Gesundheitswesen sowie Wissenschaftliches Arbeiten.

Das exklusive Studienangebot der ZHAW School of Management and Law wurde in enger Zusammenarbeit mit dem Winterthurer Institut für Gesundheitsökonomie (WIG) entwickelt. Es garantiert den Studierenden ein abwechslungsreiches Programm im Austausch mit kompetenten Dozierenden unterschiedlicher Disziplinen sowie Expertinnen und Experten aus der Praxis.
Dr. Karin Brunner Schmid
Leitung
Master Master of Science (M.Sc.), Master of Science in Business Administration with a Specialization in Health Economics and Healthcare Management - Berufsfeld / Zielpublikum

Berufsfeld / Zielpublikum

Der MSc HE/HCM schafft die Voraussetzung für eine erfolgreiche berufliche Laufbahn im Gesundheitswesen. Die Verknüpfung von wissenschaftlichen Methoden und praktischem Know-how erlaubt den Masterabsolventinnen und -absolventen, neuen Herausforderungen in ihrer Berufspraxis effektiv zu begegnen. Sie können komplexe Situationen strukturieren, reflektierte Urteile fällen und gewinnbringend umsetzen.

Masterabsolventinnen und -absolventen haben langfristig gute berufliche Entwicklungs-und Aufstiegsmöglichkeiten. Sie übernehmen Schlüsselfunktionen sowohl auf operativer als auch auf strategischer Ebene.

Verschiedene Arbeitgeber haben den Nutzen dieses Studiums erkannt und stellen deshalb ausgewählten Berufseinsteigerinnen und -einsteigern bzw. Mitarbeitenden mit Entwicklungspotenzial Arbeitsstellen mit einem maximalen Arbeitspensum von 50 Prozent zur Verfügung.
Master Master of Science (M.Sc.), Master of Science in Business Administration with a Specialization in Health Economics and Healthcare Management - Schwerpunkte / Curriculum

Schwerpunkte / Curriculum

Modul 1 - Einführung in das Gesundheitswesen
  • Einführung Gesundheitsökonomie
  • Medizin für Nichtmediziner
  • Messung des Patientennutzens als Evidenzgrundlage
Modul 2 - Ökonomie: Markt, Umfeld und Politik
  • Herstellung eines systematischen Bezugs zwischen Unternehmen und deren Marktumfeld
  • Ableitung von Grundlagen für rationale Entscheidungsfindung unter Berücksichtigung relevanter wirtschaftlicher, politischer und anderer nationaler und internationaler Faktoren
Modul 3 - Advanced Management Topics: Führung und Strategie

Analyse und Bearbeitung spezifischer Führungsthemen. Anwendung von Instrumenten zur Strategieentwicklung und -umsetzung sowie Controlling, Entwicklung und Umsetzung unterschiedlicher Strategieansätze für Organisationen im Gesundheitswesen anhand ausgewählter Handlungsfelder

Modul 4 - Vertiefung Gesundheitswesen
  • Vertiefung Gesundheitsökonomie
  • Gesundheitspolitik
  • Recht im Gesundheitswesen
Modul 5 - Management im Gesundheitswesen 1

Anwendung der betriebswirtschaftlichen Kenntnisse auf Spitäler, Reha-, Pharma- und MedTech-Unternehmen

Modul 6 - Veranstaltungsreihe und Studienreise

Organisation einer öffentlichen Veranstaltungsreihe über die aktuellen Themen im Gesundheitswesen durch die Studierenden und Durchführung einer Auslandsstudienreise für einen selbstkritischen Blick auf das Gesundheitswesen der Schweiz

Modul 7 - Management im Gesundheitswesen 2

Anwendung der betriebswirtschaftlichen Themen auf die Versicherer, niedergelassenen Ärztinnen und Ärzte, Verwaltungen sowie auf die anderen Akteure aus der Gesundheitsbranche

Modul 8 - Wissenschaftliches Arbeiten
  • Darlegung und Einordnung epistemologischer und
    wissenschaftstheoretischer Ansätze
  • Vertiefung der praktischen Anwendung quantitativer und
    qualitativer Forschungsmethoden
  • Einschätzung der Möglichkeiten und Grenzen der
    Wissensgenerierung
Modul 9 - Integrierte Projekte

Bearbeitung anwendungsorientierter Forschungsprojekte in Gruppen zu Themen aus den Bereichen General Management oder Health Economics und Healthcare Management

Modul 10 - Masterarbeit

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Kosten:
Die Kosten pro Semester betragen CHF 720,-.

Zugangsvoraussetzungen:
Über die Aufnahme entscheidet die Studiengangleitung in einem Zulassungsverfahren. Die Bewerberinnen und Bewerber müssen folgende Kriterien erfüllen:
  • Bachelorabschluss in Business Administration einer staatlich anerkannten Universität oder Fachhochschule
  • Abschluss eines verwandten Studiengangs im Umfang von mindestens 180 ECTS-Punkte mit guten Noten in den relevanten Fächern
  • Gute Kommunikationskompetenzen in Deutsch und Englisch
  • Ausreichende Fachkompetenzen in Business Administration sowie in Health Economics and Healthcare Management
  • Hohe Motivation und Leistungsfähigkeit
Falls nicht alle erforderlichen Kriterien bei Studienbeginn erfüllt sind oder der Bachelorabschluss in einer verwandten Studienrichtung erworben wurde, können die Interessierten mit Auflagen zur Nachqualifikation zum Studium zugelassen werden. Für Teilnehmende, die über einen früheren Diplomabschluss an einer Fachhochschule verfügen, bestehen Anrechnungsmöglichkeiten.

Sprachen

Unterrichtssprache: Deutsch, Englisch
Informationsmaterial anfordern

Hier können Sie kostenloses Informationsmaterial zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften - School of Management and Law anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:
Logo ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften - School of Management and Law 
           Master of Science in Business Administration with a Specialization in Health Economics and Healthcare Management
Master Master of Science (M.Sc.), Master of Science in Business Administration with a Specialization in Health Economics and Healthcare Management - Der Anbieter

Der Anbieter

Die ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ist eine der führenden Schweizer Hochschulen für Angewandte Wissenschaften. Sie arbeitet anwendungsorientiert und wissenschaftlich in Lehre, Forschung, Weiterbildung, Dienstleistung und Beratung.

Die ZHAW School of Management and Law (SML) ist eines der acht Departemente der ZHAW. Die international anerkannten Bachelor- und Masterstudiengänge sowie zahlreichen Weiterbildungsangebote sind wissenschaftlich fundiert, interdisziplinär und praxisorientiert. Forschung und Beratung sind theoretisch fundiert und praxisnah, mit Fokus auf unmittelbare und effiziente Umsetzbarkeit. Aktuell zählt die SML rund 4'000 Studierende, knapp 2'000 Weiterbildungsteilnehmende und über 500 Mitarbeitende. www.zhaw.ch/sml
Master Master of Science (M.Sc.), Master of Science in Business Administration with a Specialization in Health Economics and Healthcare Management - Studieren in Winterthur

Studieren in Winterthur

Winterthur ist mit mehr als 110 000 Einwohnerinnen und Einwohnern die sechstgrösste Stadt der Schweiz. In weniger als 20 Minuten erreicht man von hier das Zentrum von Zürich sowie den Flughafen Zürich.

Grosszügige Parkanlagen und Gärten, ein breites Kulturangebot, eine lebendige Musik- und Theaterszene, die verkehrsfreie Altstadt mit vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten: Winterthur bietet ein grossstädtisches Angebot mit kleinstädtischem Charme.

Studienberatung

Kontakt

ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften - School of Management and Law

St.-Georgen-Platz 2
8401 Winterthur
Schweiz
Anfahrt | Lageplan
Tel:
+41 58 934 68 68
E-Mail:
info.sml@zhaw.ch
Website: