EMBA Upgrade für Nachdiplomabsolventen in BWL

Anbieter:
Private Hochschule Wirtschaft PHW Bern
Typ:
berufsbegleitend
Abschluss:
Master MBA
Dauer:
1 Semester
Studienort(e):
Bern, Raum Bern, Schweiz
Logo Private Hochschule Wirtschaft PHW Bern
Master MBA, EMBA Upgrade für Nachdiplomabsolventen in BWL - Das Studium

Das Programm

Der Begriff EMBA ist die Abkürzung für das weltweit bekannteste Masterstudium – den Executive Master of Business Administration.

Für Nachdiplomabsolventen (FH/UNI) ist es seit Herbst 2007 möglich, in kompakter Form ein "Upgrade" zum bolognakonformen Executive MBA zu realisieren. Das einsemestrige Programm vermittelt kein reines Rezeptwissen, sondern hat den Anspruch, die Komplexität betriebswirtschaftlicher Entscheidungsprozesse zu analysieren, um Problemlösungen zu entwickeln und Entscheidungen zu treffen.

Das Upgrade Programm setzt genau dort an, wo das Nachdiplomstudium endete. Konsequenter Einbezug der internationalen Dimension (Ansatz: „Global thinking“) – Führungskräfte mit betriebswirtschaftlichem NDS Abschluss (FH/UNI) werden auf die Anforderungen einer zunehmend international geprägten und sich rasch wandelnden Wirtschaft optimal weitergebildet.

Das EMBA Upgrade kann in den Schwerpunkten General Management oder Business Engineering absolviert werden.
Prof. Peter K. Link, MBA (U.K.), Dipl.-Bw.
Akademische Leitung
Master MBA, EMBA Upgrade für Nachdiplomabsolventen in BWL - Berufsfeld / Zielpublikum

Zielpublikum

Zum Studiengang Executive MBA Upgrade sind ausschliesslich InhaberInnen eines altrechtlichen NDS einer betriebswirtschaftlichen Richtung auf Stufe Fachhochschule oder Universität zugelassen.

Schwerpunkte / Curriculum

Studieninhalte:
  • Wertorientiertes Management, Value Management, Financial Management & Strategies
  • Einführung in die Internationale Unternehmensberatung
  • Interkulturelles Management
  • Strategieentwicklung und -umsetzung
  • Public Affairs
  • Lernende Organisation
  • Internationales Marketing
  • Wissenschaftliche Methoden
  • Abschlussarbeit

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Studiengebühren:
1 Fachsemester inklusive Lehrmittel, Prüfungsgebühren, Coaching und Begleitung der Master Thesis.
  • Alumini PHW: CHF 14'700,-
  • Externe: CHF 15'700,-
Freitag und Samstag in der Regel alle 14 Tage, 08.55-16.20

Sprachen

Unterrichtssprache: Deutsch
Auslandsaufenthalt: nicht möglich
Informationsmaterial anfordern
Ich bitte um:
Logo Private Hochschule Wirtschaft PHW Bern 
          Master  EMBA Upgrade für Nachdiplomabsolventen in BWL
Master MBA, EMBA Upgrade für Nachdiplomabsolventen in BWL - Der Anbieter

Der Anbieter

Die Private Hochschule Wirtschaft PHW Bern ist eine der renommiertesten Wirtschaftshochschulen der Schweiz und zeichnet sich durch ihre langjährige Erfahrung im Bereich Betriebswirtschaft aus. Sie ist Teil der Kalaidos Fachhochschule Schweiz.
Zurzeit bilden sich an der PHW Bern rund 500 Studierende im Bachelor- und Masterbereich weiter. Die PHW Bern ist die erste und einzige private Wirtschaftshochschule im Schweizer Mittelland, an der Studiengänge mit eidgenössisch und international anerkannten Fachhochschuldiplomen abgeschlossen werden können.
Ihr Credo ist es, Wissen aus erster Hand zu vermitteln. Entsprechend verfügen die Dozierenden über langjährig erworbene Kompetenzen aus Wissenschaft, Wirtschaft und Verwaltung. Sie sind daneben oftmals im obersten Management von erfolgreichen, internationalen Unternehmen oder als selbstständige Unternehmer/-innen oder Berater/-innen in verschiedenen Bereichen tätig. Die Studierenden der PHW Bern profitieren somit von vielfältigen Praxiserfahrungen, die sie in Projektarbeiten anwenden und so gezielt ihre Gestaltungs- und Handlungskompetenzen im Berufsumfeld erweitern können.

Kalaidos Fachhochschule – Erste private Fachhochschule der Schweiz
Am 6. April 2005 hat der schweizerische Bundesrat die Kalaidos Fachhochschule als Fachhochschule anerkannt. Die Kalaidos Fachhochschule ist damit die erste privatrechtlich getragene und von der Schweizerischen Eidgenossenschaft genehmigte und beaufsichtigte Fachhochschule in der Schweiz. Sie erfüllt die hohen gesetzlichen Anforderungen an eine Fachhochschule. Diese Anerkennung bedeutet, dass Sie als Hochschulstudent/-in offiziell registriert sind und nach erfolgreichem Abschluss des Studiums ein gesetzlich anerkanntes Fachhochschul-Diplom erhalten.

Studienberatung

Master MBA, EMBA Upgrade für Nachdiplomabsolventen in BWL - Studienberatung und Information
Kontakt

Private Hochschule Wirtschaft PHW Bern

Max-Daetwyler-Platz 1
3014 Bern
Schweiz
Anfahrt | Lageplan
Tel:
031 537 35 35
Fax:
031 537 37 38
E-Mail:
info@phw-bern.ch
Website: